Aktuelles

Kulturhalle Kabelmetal – Herausforderung und Chance für Windeck

Dieses Projekt hat jede Unterstützung verdient

Die älteren Windecker denken bei „Kabelmetal“ noch an die Kupferrohrfabrik in Schladern, die auch unter dem Namen „Elmore‘s“ bekannt war. Mittlerweile haben diese Namen eine andere Bedeutung bekommen,aus der alten Versandhalle wurde die Kulturhalle „kabelmetal“ und der Name der englischen Fabrikgründer ist auf den Biergarten am Wasserfall übergegangen. Im Rahmen des Förderungsprogramms „Initiative ergreifen“ in NRW ergab sich die Möglichkeit, dieses in Windeck einmalige Zeugnis von Industriekultur zu retten und einer neuen Nutzung zuzuführen … [weiterlesen]

Zur ärztlichen Versorgung in der Gemeinde Windeck

Dr. Wolf-Rüdiger Weisbach arbeitete über 40 Jahre als Landarzt in Herchen. Im Rahmen seiner Tätigkeit in verschiedenen Wahlämtern der Ärztekammer und Kassenärztlichen Vereinigung, u.a. als langjähriger Vorsitzender des Vorstandes der Ärztekammer Rhein-Sieg, engagiert er sich für die Verbesserung der hausärztlichen Versorgung in unserem Lande, speziell auch in Windeck. In seinem Beitrag beschreibt er zukünftige Veränderungen der ärztlichen Versorgung in unserer Gemeinde:

Windeck ist eine der wenigen Gemeinden im Rhein-Sieg- Kreis, die ausschließlich von Hausärzten ärztlich versorgt werden. Dies ist zu … [weiterlesen]

Wenn ein Zug „Talent 2“ heißt…

Eigentlich hatten wir uns auf die neuen Züge auf der Siegstrecke gefreut, doch bei der Vorankündigung dieser Fahrzeuge der Baureihe 442
– eher bekannt als „Talent 2“ – war den Fahrgästen auf der Siegstrecke noch nicht klar, was da auf sie zukam. Wenig Talent bewiesen die Planer der Einsätze, so herrschte zunächst eine drangvolle Enge, weil diese Wagen überhaupt nicht an die Kapazität der bekannten Doppelstockzüge heranreichten. Der Spruch „Das Fahren in vollen Zügen genießen“ bekam plötzlich eine ganz neue … [weiterlesen]

SPD Windeck Gewinnspiel – Wo wurde das Bild aufgenommen?

In einer Sammlung alter Ansichtskarten aus Windeck fand sich diese Karte, deren Motiv heute wahrscheinlich nicht mehr als Grußkarte aus Windeck dienen würde.

Gewinnspiel Wahl 2014

Frage: Wo wurde das Bild aufgenommen? Wie heißt das abgebildete Tal?

Unter den richtigen Einsendungen verlosen wir 4 Gutscheine
zu je 25,00 EUR für die Kulturhalle Kabelmetal.

Einsendungen an:
Dieter Vollmer
Gerhard-Hauptmann-Str. 13
51570 Windeck
oder per E-Mail an: vollmer.windeck@gmx.de[weiterlesen]

Drei Tage Landtagsabgeordneter – Schlömer ruft zur Bewerbung für „Jugend-Landtag“ auf

Der Landtagsabgeordnete Dirk Schlömer ruft zur Bewerbung zum 6. Jugend-Landtag Nordrhein-Westfalen auf, der vom 04. bis 06. September in Düsseldorf stattfindet. Jugendliche aus ganz NRW im Alter von 16 bis 20 Jahren können dann drei Tage lang auf den Stühlen der Abgeordneten im Plenarsaal Platz nehmen.

Der Jugend-Landtag findet jährlich statt und ist ein Angebot an interessierte Jugendliche, um den parlamentarischen Alltag kennenzulernen. Sämtliche Kosten für Übernachtung in der Jugendherberge und Verpflegung in der Landtagskantine werden vom Landtag übernommen. Jeder … [weiterlesen]

Kommunalwahl 2014 – Unsere Kandidaten im Überblick

Übersicht Kantidaten klein

Am 25. Mai findet die Kommunalwahl statt. Hier möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben sich über unsere Kandidaten für den Gemeinderat, Kreistag und Landrat zu informieren. Eine Übersicht unserer kommunalpolitischen Themen finden Sie hier.

Wir würden uns freuen wenn Sie uns auch dieses Mal Ihr Vertrauen entgegen bringen und uns mit Ihrer Stimme unterstützen.

Ihre SPD Windeck… [weiterlesen]

SPD Ratsfraktion ist gegen die Erweiterung des Steinbruches in Imhausen

Wie schon des Öfteren berichtet, hat die Basalt AG mit Firmensitz in Linz die Erweiterung des Steinbruches in Imhausen beim Amt „für technischen Umweltschutz“ der Kreisverwaltung eingereicht. Ein Genehmigungsverfahren wurde eingeleitet, in welchem alle betroffen Träger einbezogen werden. In der Zwischenzeit häufen sich aber die Aktivitäten der Basalt AG in und um den Bereich des Steinbruches.

Aus aktuellem Anlass wenden wir uns daher an den Rat der Gemeinde Windeck, mit der Bitte, der Rat der Gemeinde Windeck möge eine Resolution … [weiterlesen]

Rosbach verändert sich – Einkaufen im Zentrum

Mit der Umwandlung des Öttershagen-Geländes hat sich das Zentrum des Ortes Rosbach stark gewandelt; statt einer Tankstelle und abgestellter Busse gibt es nun einen REWE-Markt, einen Drogeriemarkt und ein Blumengeschäft auf dieser Fläche. Der erste Eindruck ist: Dieses Einkaufszentrum wird angenommen, und dies liegt daran, dass sich viele diesen Fortschritt so gewünscht haben.

Rewe XL Rosbach

Die Kommunalpolitik konnte nur die Möglichkeiten hinsichtlich des Baurechts vorbereiten, letztendlich sind und waren es aber immer die Entscheidungen von Unternehmern, die Pläne auch zu realisieren. Dies … [weiterlesen]

Schlömer nach Winterpause wieder mit mobilen Bürgerbüro im Wahlkreis unterwegs

Dirk_Schlömer_BürgerbüroNach einer Winterpause ist der Landtags-abgeordnete Dirk Schlömer ab sofort wieder mit seinem mobilem Bürgerbüro im Wahlkreis unterwegs. Bis Ende Mai steht Schlömer den Bürgerinnen und Bürgern an acht Terminen in Much, Eitorf, Hennef, Neunkirchen-Seelscheid und Windeck für persönliche Gespräche zur Verfügung.

Schlömer hatte sich 2012 nach dem Gewinn des Direktmandates für die Einrichtung eines mobilen Bürgerbüros entschieden, um so oft wie möglich als Ansprechpartner vor Ort zu sein. Den Auftakt macht er dieses Jahr am Samstag, den 05.04. in … [weiterlesen]