Tag Archive for Stromnetz-Übernahme

Kaum zu glauben – und warum?

Zum Bericht der Rats-Opposition vom 3.9.2016 im Mitteilungsblatt der Gemeinde Windeck:

 

Es ist einfach nicht zu verstehen!

Die Ratsvertreterinnen und Ratsvertreter der Opposition wollen ohne Wettbewerbsabfrage das Windecker Stromnetz über 18 Jahre, ohne Wenn und Aber, mit dem bisherigen Vertragspartner RWE betreiben und eine gemeinsame Netzgesellschaft gründen.

Alle unabhängigen Berater aus Wirtschaft und Politik empfehlen einer Kommune, dass man vor der Gründung einer Energiegesellschaft einen Wettbewerb ausschreibt, um geeignete Partner für diese gemeinsame Gesellschaft zu finden. Beispiele dieser Vorgehensweise … [weiterlesen]

Zum Stand der Diskussion um die Stromnetz-Übernahme

Stromnetz RWE Strom

Die derzeitige Diskussion um die Zukunft unserer gemeindlichen Stromversorgung hat einen Verlauf genommen, der eine sachlichen Betrachtung offenbar erschwert.

Folgende Ausgangslage ist gegeben: Alle Gemeinden gewähren einem sogenannten Konzessionsnehmer durch einen Vertrag die Möglichkeit, mit Hilfe eines Stromnetzes die Haushalte einer Kommune mit elektrischer Energie zu beliefern. Diese Verträge haben lt. EnWG eine Höchstlaufzeit von 20 Jahren. Die Gemeinde Windeck hatte diese Konzession bisher an das Unternehmen RWE AG vergeben. Mittlerweile lief diese Konzession aus, und wir haben zu entscheiden, … [weiterlesen]