Antrag bzgl. der Einrichtung einer Sammelstelle für Grünabfälle / Grünschnitt auf dem Gebiet der Gemeinde Windeck

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Gauß,
liebe Alexandra,

die Entsorgung von Grünabfällen muss in der Entsorgungsanlage der RSAG in Eitorf erfolgen.

Alternativ können Grünabfälle in Bündeln neben der Biotonne gestellt werden. Allerdings sind Menge, Abmessungen und Ast-Durchmesser dabei beschränkt, ferner verfügen Eigenkompostierer nicht über eine Bio-Tonne und verfügen in der Regel nicht über genügend Kapazität um größere Mengen zu kompostieren.

Ansonsten muss die Abfuhr von großen Mengen (bis 3 m³) bei der RSAG angemeldet werden, d. h. die Abfuhr erfolgt dabei nicht unbedingt zeitnah.

Die individuelle Anlieferung der Grünabfälle mit dem PKW durch die Grundstücksbesitzer bedingt einen erhöhten Schadstoffausstoß und ist wenig bürgerfreundlich.

In der Vergangenheit wurden bereits Anfragen zur Einrichtung einer Sammelstelle für Grünschnitt gestellt, die jedoch negativ beantwortet wurden. Dennoch betrachten die SPD-Fraktion und zahlreiche betroffene Bürger das Anliegen nach wie vor als wichtig und sinnvoll. 

Im Benehmen mit der SPD-Fraktion stelle ich daher den folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt auf dem Gebiet der Gemeinde Windeck eine Sammel- bzw. Abgabestelle für Grünabfälle / Grünschnitt einzurichten.

Als möglicher Standort sollte vorrangig der Bauhof der Gemeinde Windeck geprüft werden, da dort im Regelfall Personal anwesend ist, dass sich um die Abwicklung der Anlieferung kümmern könnte. 

In diesem Zusammenhang sollte weiterhin geprüft werden, ob ein Teil der Grünabfälle (z. B. Äste, etc.) im Bauhof für die Verwendung in den gemeindeeigenen Hackschnitzel-Heizungen verarbeitet werden können.

Alternativ zum Betrieb der Sammelstelle gemeinsam mit der RSAG sollte die Möglichkeit geprüft werden, ob die Gemeinde einen eigenen Kompostierungsplatz anlegen kann, so dass ein Sammeltransport zur RSAG komplett entfallen könnte.

Es sollte berücksichtigt werden, dass die Öffnungszeiten der Sammelstelle saisonabhängig und nur stundenweise an bestimmten Wochentagen festgelegt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Lothar Peukert

Kommentar verfassen