Monthly Archives: September 2015

Bericht zur Bürgerfahrt 2015 der SPD Windeck

Auf Einladung des SPD Ortsvereins Windeck fand am 12. September 2015 wieder die traditionelle Bürgerfahrt statt, die uns diesmal in das schöne Siegerland führte.

Der Bus startete am frühen Samstagmorgen mit 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern pünktlich in Windeck. Der erste Programmpunkt führte zum Technikmuseum in Freudenberg. Herr Wolfgang Leh, der 1. Vorsitzende des Vereins „Freunde historischer Technik Freudenberg e.V.“, erklärte uns kompetent die zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Das Technikmuseum Freudenberg wird seit 2002 von dem Verein „Freunde historischer Technik Freudenberg e.V.“ geführt. … [weiterlesen]

Neuer Fraktionsvorstand gewählt – SPD Ratsfraktion regelt Nachfolge von Dieter Vollmer

Nachdem Dirk Bube bereits bei der letzten Fraktionssitzung zum Nachfolger von Dieter Vollmer gewählt worden ist, wählte die SPD Ratsfraktion nun in einer Klausursitzung am 19.09.2015 den übrigen Vorstand:

  • Dirk Bube – Fraktionsvorsitzender
  • Dr. Peter Erbs – Stv. Fraktionsvorsitzender
  • Mirko Aberfeld – Geschäftsführer
  • Günter Schuhen – Kassierer
  • Lothar Peukert – Pressesprecher
  • Frank Dresling – Beisitzer
Fraktions Vorstand SPD Windeck

Der neue Vorstand der SPD Fraktion im Rat der Gemeinde Windeck V.l.n.r.: Frank Dresling, Lothar Peukert, Dr. Peter Erbs, Mirko Aberfeld, Günter Schuhen, Dirk Bube

[weiterlesen]

Dieter Vollmer verabschiedet sich in den politischen Ruhestand

Wechsel an der Fraktionsspitze der SPD Ratsfraktion

Bereits vor der letzten Kommunalwahl stand fest, dass der amtierende Fraktionsvorsitzende der SPD Fraktion im Windecker Gemeinderat mit dem Eintritt in den beruflichen Ruhestand auch politisch kürzer treten möchte.

Die SPD Windeck stellte schon zu diesem Zeitpunkt die Weichen für eine kontinuierliche Verjüngung der Ratsfraktion. Mit Sebastian Funke wurde ein engagierter Nachwuchspolitiker als persönlicher Stellvertreter von Dieter Vollmer bei der Kommunalwahl aufgestellt, der nun das Mandat von Dieter Vollmer übernimmt.

Die dann doch … [weiterlesen]