Ausflug zum Regierungsbunker

Einladung zu einem Ausflug zur Dokumentationsstätte Regierungsbunker in Bad Neuenahr – Ahrweiler

Liebe Windecker Genossinnen und Genossen,
der Vorstand des SPD-Ortsvereins Windeck lädt Euch herzlich ein zu einem Ausflug

am Samstag, den 10. März 2012 zur
„Dokumentationsstätte Regierungsbunker
in Bad Neuenahr – Ahrweiler“

Gemeinsam mit Euch wollen wir den sogenannten „Regierungsbunker“ bei Ahrweiler besuchen: Die Bunkeranlage trug bis zu ihrer Umfunktionierung 1997 die offizielle Bezeichnung „Ausweichsitz der Verfassungsorgane des Bundes im Krisen- und Verteidigungsfall zur Wahrung von deren Funktionstüchtigkeit (AdVB)“ und war seinerzeit vorrangig für die zivilen Behörden bestimmt. Heute ist von dem teuersten Bauwerk der Bundesrepublik nur noch ein kleines Bunkerstück von 203 m Länge erhalten, das in das Museum „Dokumentationsstätte Regierungsbunker“ umfunktioniert wurde. Seit 2009 zählt der Regierungsbunker zum Europäischen Kulturerbe.

Mit einem Reisebus werden wir gemeinsam in Richtung Ahrweiler aufbrechen. Vor Ort werden wir gruppenweise durch die Bunkeranlage geführt (Dauer ca. 90 min.): Zu besichtigen sind u.a. die Eingangssperrbauwerke mit den riesigen Rolltoren, die Kommandozentrale, das Kanzlerzimmer und das Besprechungszimmer des Bundespräsidenten.

Im Anschluss wird es auch noch Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang geben. Für unser leibliches Wohl wird mit einer deftigen Brotzeit – verbunden mit einer Weinprobe – gesorgt! Am späten Nachmittag werden wir uns dann gemeinsam wieder auf die Heimfahrt begeben.

Nach Rückkehr in Windeck besteht für alle „Aktiven“ weiterhin die Möglichkeit den Tag gemeinsam in gemütlicher Runde in einer Lokalität vor Ort ausklingen zu lassen!

Wir freuen uns auf Eure Anmeldungen zu diesem Ausflug, der nebst Erkundung des Regierungsbunkers auch die Gelegenheit zum gegenseitigen Austausch bieten soll. Ebenfalls herzlich eingeladen sind Eure Ehe-/Lebenspartner/innen.

Mit solidarischen Grüßen

(Nicole Sander)

 

Programm:

09.00 Uhr: Abfahrt ab Bahnhof Au (weitere Haltepunkte sind: Bahnhof Rosbach, Schladern, Herchen)

ca. 10.30 Uhr: Ankunft Ahrweiler, Regierungsbunker

ab 11.00 Uhr: Gruppenführungen

ca. 13.15 Uhr: Brotzeit (Winzerteller mit Schinken, Käse, Wurst u. Kartoffelsalat) – inkl. Weinprobe (5 versch. Weine)

ca. 16.00 Uhr: Rückfahrt

ca. 17.30 Uhr: Ankunft in Windeck

Optional: gemütlicher Tagesausklang in einer Lokalität vor Ort

 

Um den Ausflug bestmöglich für uns alle vorbereiten zu können, bitten wir Euch um Eure verbindliche Zusage bis zum 01. März 2012 an:
Richarda Leehr, Bodenbergstr. 14, 51570 Windeck-Schladern (Tel.: 02292/40258 od. 0172/2098884) eMail: richarda.leehr@googlemail.com

Unkostenbeitrag:
Aufgrund des vielseitigen Tagesprogramms würden wir um Euren Unkostenbeitrag in Höhe von 15,- EUR/p.P. bitten. Diesen könnt Ihr vorab auf das folgende Konto überweisen: Kreissparkasse Köln/Bonn Blz 37050299 – Kontonr. 0018000299.

 

Kommentar verfassen